Modul „Rechtsfragen“

Heute stellen wir Ihnen das letzte Modul unserer Fortbildung Fachwirt*in im E-Commerce vor. Das Modul „Rechtsfragen“ bietet Ihnen einen vertieften Einblick in rechtliche Themen, Problematiken und Angelegenheiten, welche Sie im Onlinehandel zu berücksichtigen haben.

Hierbei setzen Sie sich unter anderem damit auseinander:

  • was die Datenschutzgrundverordnung für Ihren Onlineshop bedeutet und worauf Sie bei der Einhaltung achten müssen.
  • wie Sie im Falle von Erfüllungsstörungen, wie z.B. Lieferverzug oder Zahlungsverzug, vorgehen können.
  • welche Möglichkeiten und Verpflichtungen Sie im Rahmen des Vertragsrechts und Markenrechts, aber auch im Zuge des Arbeitsrechts und Berufsbildungsrechts haben.

Falls Sie noch mehr über die Inhalte und Struktur unseres Fortbildungsprogramms Fachwirt*in im E-Commerce erfahren möchten, besuchen Sie doch unsere Webseite. Sehen Sie sich als guten Einstieg unsere Video-Präsentation (live oder als Aufzeichnung) zur Fortbildung an: https://www.bzecom.de/praesentation/